Wir stellen uns vor

Impressionen

Wir eröffnen ein Restaurant. An sich noch nichts Aussergewöhnliches, aber mit einem aussergewöhnlichen Konzept. Unsere Öffnungszeiten sind montags und dienstags, denn an diesen Tagen haben die meisten Restaurants, auch unser Dorf-Restaurant, geschlossen. Somit kann man an 7 Tagen in Zeihen immer einen warmen Kaffee trinken. Wir bieten warme Spezereien am Mittag und am Abend an. Petite Maison hat an diesen zwei Tage geöffnet, damit wir an den anderen Tagen bei individuellen Anlässen für Sie da sein können. Gastgeber sein ist eine Berufung, die wir gerne pflegen.

Geschichte dieses Hauses

Dieses Haus ist ungefähr 100 Jahre alt. Es wurde, wie damals üblich, mit Natursteinen gebaut. Die Lebensweise der damaligen Zeit war bei vielen Menschen notgedrungen. Man baute so, dass man es bezahlen konnte. Der Nutzen war die Triebfeder. Die Funktionalität das oberste Gebot. Die Qualität des Baues war natürlich niemals mit heutigen Standards zu vergleichen. Die günstigste Methode musste gewählt werden, damit es überhaupt realisierbar war. 

Der Aufbau soll die Aussenstruktur genauso wiedergeben, wie sie die letzten 100 Jahre das Dorfbild geprägt hat. Die Dorfkultur von Zeihen ist mit diesem Haus verbunden und soll es auch weiterhin sein. Der Vorplatz soll an eine Begegnungsstätten erinnern, wie früher. 

Unsere Lokalität

Es befindet sich alles in diesem ehemaligen Bauernhaus.

Das Restaurant Petite Maison befindet sich in der fast neu gebauten Scheune. Wir haben ca. 60 Sitzplätze mit der Galerie, von der man stets den Überblick hat. Im Bereich des Tores ist Platz für Ausstellungen mit ca. 20 m2. Das können Autos, Kräuter, Tourismusaktivitäten, sportliche Events, Oldtimer, kulturelle Themen aus dem In- und Ausland sein. Für Veranstaltungen im Le Bijou haben wir 60 bis 120 Sitzplätze geeignet für Seminare, Hochzeiten, Geburtstage ganz nach Ihrem Genuss. Unser Caisse a Vin verleitet zu Träumereien für Apéros zwischen Genuss und Plaudereien. 

  Copyright © by All-in-one-Catering